Zeigt alle 9 Ergebnisse

  • Clematis

    Clematis I

    Die Waldreben (Clematis). Die Gattung Clematis wurde durch Carl von Linné aufgestellt. Der wissenschaftliche Gattungsname Clematis leitet sich aus dem lateinischen Wort clematis für Weinzweig dem antiken Namen für kletternde Pflanzenarten ab. Die Clematis Arten sind in vielen morphologischen Merkmalen sehr unterschiedlich. Durch Züchtung wurden besonders die Blüten stark verändert, die Farbe der Blüten und die Umwandlung und Anzahl der …

  • Clematis

    Clematis II

    Die Waldreben (Clematis). Die Gattung Clematis wurde durch Carl von Linné aufgestellt. Der wissenschaftliche Gattungsname Clematis leitet sich aus dem lateinischen Wort clematis für Weinzweig dem antiken Namen für kletternde Pflanzenarten ab. Die Clematis Arten sind in vielen morphologischen Merkmalen sehr unterschiedlich. Durch Züchtung wurden besonders die Blüten stark verändert, die Farbe der Blüten und die Umwandlung und Anzahl der …

  • Clematis

    Clematis III

    Die Waldreben (Clematis). Die Gattung Clematis wurde durch Carl von Linné aufgestellt. Der wissenschaftliche Gattungsname Clematis leitet sich aus dem lateinischen Wort clematis für Weinzweig dem antiken Namen für kletternde Pflanzenarten ab. Die Clematis Arten sind in vielen morphologischen Merkmalen sehr unterschiedlich. Durch Züchtung wurden besonders die Blüten stark verändert, die Farbe der Blüten und die Umwandlung und Anzahl der …

  • Clematis

    Clematis IV

    Die Waldreben (Clematis). Die Gattung Clematis wurde durch Carl von Linné aufgestellt. Der wissenschaftliche Gattungsname Clematis leitet sich aus dem lateinischen Wort clematis für Weinzweig dem antiken Namen für kletternde Pflanzenarten ab. Die Clematis Arten sind in vielen morphologischen Merkmalen sehr unterschiedlich. Durch Züchtung wurden besonders die Blüten stark verändert, die Farbe der Blüten und die Umwandlung und Anzahl der …

  • Clematis

    Clematis V

    Die Waldreben (Clematis). Die Gattung Clematis wurde durch Carl von Linné aufgestellt. Der wissenschaftliche Gattungsname Clematis leitet sich aus dem lateinischen Wort clematis für Weinzweig dem antiken Namen für kletternde Pflanzenarten ab. Die Clematis Arten sind in vielen morphologischen Merkmalen sehr unterschiedlich. Durch Züchtung wurden besonders die Blüten stark verändert, die Farbe der Blüten und die Umwandlung und Anzahl der …

  • Clematis

    Clematis VI

    Die Waldreben (Clematis). Die Gattung Clematis wurde durch Carl von Linné aufgestellt. Der wissenschaftliche Gattungsname Clematis leitet sich aus dem lateinischen Wort clematis für Weinzweig dem antiken Namen für kletternde Pflanzenarten ab. Die Clematis Arten sind in vielen morphologischen Merkmalen sehr unterschiedlich. Durch Züchtung wurden besonders die Blüten stark verändert, die Farbe der Blüten und die Umwandlung und Anzahl der …

  • Clematis

    Clematis VII

    Die Waldreben (Clematis). Die Gattung Clematis wurde durch Carl von Linné aufgestellt. Der wissenschaftliche Gattungsname Clematis leitet sich aus dem lateinischen Wort clematis für Weinzweig dem antiken Namen für kletternde Pflanzenarten ab. Die Clematis Arten sind in vielen morphologischen Merkmalen sehr unterschiedlich. Durch Züchtung wurden besonders die Blüten stark verändert, die Farbe der Blüten und die Umwandlung und Anzahl der …

  • Clematis

    Clematis VIII

    Die Waldreben (Clematis). Die Gattung Clematis wurde durch Carl von Linné aufgestellt. Der wissenschaftliche Gattungsname Clematis leitet sich aus dem lateinischen Wort clematis für Weinzweig dem antiken Namen für kletternde Pflanzenarten ab. Die Clematis Arten sind in vielen morphologischen Merkmalen sehr unterschiedlich. Durch Züchtung wurden besonders die Blüten stark verändert, die Farbe der Blüten und die Umwandlung und Anzahl der …

  • Clematis

    Clematis IX

    Die Waldreben (Clematis). Die Gattung Clematis wurde durch Carl von Linné aufgestellt. Der wissenschaftliche Gattungsname Clematis leitet sich aus dem lateinischen Wort clematis für Weinzweig dem antiken Namen für kletternde Pflanzenarten ab. Die Clematis Arten sind in vielen morphologischen Merkmalen sehr unterschiedlich. Durch Züchtung wurden besonders die Blüten stark verändert, die Farbe der Blüten und die Umwandlung und Anzahl der …